Sekretariat

Renate Köhnken

Tel.: 0611/174-161
schuldnerberatung@caritas-wirt.de

2. Stock, Zimmer 205

nächste Bushaltestellen:
Dern'sches Gelände, Kirchgasse und Luisenplatz

 
Öffnungszeiten des Sekretariats

Dienstag: 9:00 bis 11.30 Uhr und 13:30 bis 15:30 Uhr
Donnerstag, Freitag: 9:00 Uhr bis 11:30 Uhr

 
Anschrift

Caritasverband Wiesbaden-Rheingau-Taunus e.V.
Schuldnerberatung
Friedrichstraße 26-28
65185 Wiesbaden

 
So erhalten Sie einen Erstberatungstermin  


Drei Schritte zum Erstberatungstermin in der Schuldnerberatung 

1. Schritt: Die zuständige Schuldnerberatungsstelle finden.

In Wiesbaden gibt es mehrere Schuldnerberatungsstellen. Die für Sie zuständige Schuldnerberatungsstelle ergibt sich aus dem Wiesbadener Stadtteil, in dem Sie wohnen. Die Zuständigkeiten der einzelnen Schuldnerberatungsstellen können Sie bei jeder Wiesbadener Schuldnerberatungsstelle nachfragen, Sie finden diese auch im Internet unter www.schuldnerberatung-in-wiesbaden.de . Wohnen Sie außerhalb von Wiesbaden, können Sie auf der Homepage http://www.forum-schuldnerberatung.de/adressen/adressen-schuldnerberatungsstellen.html . Ihre zuständige Schuldnerberatungsstelle heraussuchen.

Die Schuldnerberatungsstelle der Caritas ist zuständig für Auringen, Breckenheim, Delkenheim, Mainz-Kastel, Mainz- Kostheim, Medenbach, Naurod, Nordenstadt, Rambach, Rheingauviertel, Sonnenberg, sowie die südliche und nördliche Innenstadt.

Hinweis: Die Schuldnerberatungsstelle berät Selbstständige und Freiberufler nur begrenzt. Für weitere Informationen dazu melden Sie sich bitte in unserer telefonischen Sprechstunde jeden Freitagvormittag von 9:00 Uhr bis 11:30 Uhr unter der Telefonnummer 0611/174-161.

2. Schritt: Auskunftsformulare zur Vorbereitung abholen und ausfüllen.

Bitte tragen Sie zur Vorbereitung auf den Erstberatungstermin, einige Informationen über ihre Einkommens- und Überschuldungssituation zusammen und füllen Sie unsere Auskunftsformulare aus, damit wir leichter einen genauen Überblick über Ihre Schuldensituation bekommen. Die Formulare umfassen ein Übersichtsblatt mit Ihren persönlichen Angaben, eine Gläubigerübersicht (Bei wem haben Sie Schulden?) und einen Haushaltsplan (Was haben Sie für monatliche Einnahmen und Ausgaben?)


Die Formulare erhalten Sie auf drei Wegen:

  • Kommen Sie bei uns vorbei. Adresse und Öffnungszeiten finden Sie in den Kästen auf der rechten Seite.
  • Schreiben Sie eine Mail an schuldnerberatung@caritas-wirt.de und bitten um Zusendung der Auskunftsformulare per Email. Bitte nennen Sie uns dabei auch Ihre Adresse, damit wir die zuständige Beratungsstelle prüfen können.
  • Laden Sie die Auskunftsformulare hier herunter: Auskunftsformulare

Wichtig, wenn Sie beim Amt für Soziale Arbeit bzw. bei der Ausbildungsagentur eine Eingliederungsvereinbarung für die Schuldnerberatung unterschrieben haben: Bitte holen Sie die Formulare direkt bei uns ab. Nach Ihrer Kontaktaufnahme geben wir den Fallmanagern eine entsprechende Rückmeldung. Dafür brauchen wir jedoch ihre schriftliche Erlaubnis, die Sie uns dann bitte direkt beim Abholen der Formulare vor Ort unterschreiben.

Füllen Sie die Unterlagen soweit wie möglich aus. Falls Sie Schwierigkeiten beim Ausfüllen haben, helfen Ihnen später auch gerne die Schuldnerberater dabei.

3. Schritt: Beratungstermin erhalten.

Nachdem Sie die Auskunftsformulare ausgefüllt haben, nehmen Sie Kontakt mit unserem Sekretariat der Caritas Schuldnerberatungsstelle auf:

  • Kommen Sie bei uns vorbei, Anschrift und Öffnungszeiten in den Kästen rechts. Bitte bringen Sie die ausgefüllten Formulare mit, Sie erhalten dann dort einen Erstberatungstermin.
  • Rufen Sie uns an, Kontaktdaten und Erreichbarkeit in den Kästen rechts. Sie erhalten dann am Telefon einen Erstberatungstermin.
  • Senden Sie die vier ausgefüllten Formulare per Post an die Schuldnerberatungsstelle. Die Postanschrift lautet: Caritasverband Wiesbaden-Rheingau-Taunus e.V., Sekretariat Schuldnerberatung Friedrichstraße 26-28, 65185 Wiesbaden. Sie erhalten dann schriftlich einen Terminvorschlag für einen Erstberatungstermin zugesendet.

Die Wartezeit auf einen Erstberatungstermin beträgt derzeit ca. vier Wochen.

In dringenden Fällen wie z.B. Mietschulden beim aktuellen Vermieter, Stromschulden beim aktuellen Energieversorger oder ungeklärte Strafangelegenheiten können Sie auch unsere telefonische Krisensprechstunde jeden Freitagvormittag von 09.00 Uhr bis 11:30 Uhr unter der Nummer 0611/174-161 anrufen oder unsere persönliche Krisensprechstunde jeden Dienstagvormittag von 09.00 Uhr bis 11:30 Uhr aufsuchen.

Sie können Ihren Erstberatungstermin nicht wahrnehmen:
Teilen Sie dies bitte unbedingt möglichst frühzeitig telefonisch unter 0611/174-161 mit. Außerhalb der Öffnungszeiten des Sekretariats sagen Sie bitte in der Caritas-Telefonzentrale unter 0611/174-0 entsprechend Bescheid.
Falls Sie beim Sozialamt bzw. der Ausbildungsagentur eine Eingliederungsvereinbarung für die Schuldnerberatung unterschrieben haben, erfolgt im Falle eines von Ihnen nicht abgesagten Termins eine Rückmeldung an das Fallmanagement.

Weitere Infos zum Thema »Schuldnerberatung«