Gruppe für junge erwachsene Kinder suchtkranker Eltern  

Nichts für Kinder 

Die Fachambulanz für Suchtkranke des Caritasverbands Wiesbaden-Rheingau-Taunus bietet ab Ende Oktober eine Gruppe für junge erwachsene Kinder bis ca. 30 Jahre von suchtkranken Eltern an.
In der Gruppe können sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer über die von ihnen gemachten Erfahrungen austauschen.
Themen können sein:

  • Umgang mit Verantwortung und Schuldgefühlen
  • Zorn, Trauer und Enttäuschung
  • Wege und Möglichkeiten, sich abzugrenzen
  • Welchen Einfluss haben meine Erfahrungen auf meine eigene Lebensgestaltung?
  • Welche Stärken haben sich trotz schwieriger Situation herausgebildet?

Die Gruppe findet statt vom 29. Oktober bis 03. Dezember
jeweils von 19:15 bis 20:45 Uhr.

Wir bitten um Voranmeldung.
Tel.: 0611/34 11 76 0
oder in der Fachambulanz für Suchtkranke
Rheinstraße 17
65185 Wiesbaden