Armut im Alter – (K)ein Problem?  

Der Caritasverband Wiesbaden-Rheingau-Taunus e.V. lädt alle Interessierten zu einer Veranstaltung zum Thema Altersarmut ein.

Informationsveranstaltung
Armut im Alter – (K)ein Problem?
am 24.06.2009, von 17 bis 20 Uhr
im Roncallihaus
Friedrichstraße 26-28, 65185 Wiesbaden

Nach Grußworten von Sozialdezernent Arno Goßmann und Caritasdirektorin Barbara Handke wird Karin Knaup vom Amt für Soziale Arbeit über Ursachen, Verbreitung und Entwicklung von Armut im Alter am Beispiel der Landeshauptstadt Wiesbaden referieren. Danach besteht die Möglichkeit, darüber ins Gespräch zu kommen, wo uns im Alltag Altersarmut begegnet. Anschließend stellen Holger Koch, Abteilungsleiter der Mobilen Altenhilfe des Caritasverbands, und Dr. Jutta Pauli vom Frauenserviceclub Zonta konkrete Hilfs- und Unterstützungsangebote vor.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei. Um besser planen zu können, wird aber um Anmeldung bis 17. Juni gebeten.
Tel.: 0611 / 174 174 oder foyer@caritas-wirt.de

Weitere Details zu Veranstaltung und Programmpunkten entnehmen Sie bitte unserem Flyer [PDF]